Kategorie: Kabäuschen

Plüschvogel

Mein Mann ist der beste Vogelhäuschenbauer EVER … es paßt genau ein Eichhörnchen rein. *grins*

Porro, das Eichhörnchen

Nachdem uns dieser hübsche junge Mann öfter besuchen kommt, haben wir beschlossen, er braucht einen eigenen Namen. Die Wahl fiel auf „Porro“, nach einem Buch, das Steve früher mal gelesen hat (und das ich sicher nicht lesen werde, weil es geht traurig aus, und ich bin schließlich die, die heute noch bei „Bambi“ heult, wenn der kleine Stöppel nach dem Brand durch den Wald läuft und seine Mama sucht). Porro ist eher schüchtern und sehr, sehr schnell, was es recht schwierig macht, ihn zu fotografieren. Wenn er dann aber mal stillhält, ist er höchst dekorativ und sehr, sehr niedlich.

Porro, das Eichhörnchen

Porro ist ein überaus höfliches Eichhörnchen, er wartet immer brav, bis seine gefiederten Gartenmitbenutzer fertig sind mit frühstücken, bevor er sich ans ins Buffet zwängt. Im Gegenzug erwartet er allerdings auch, daß die lieben Vögelchen brav warten, bis er fertig ist – gut, ist jetzt nicht soooo schwer, paßt ja eh kein Vogel mehr dazwischen. Die gefiederten Kumpels nehmen es übrigens gelassen, sie wissen ja, ich fülle das Futter SOFORT auf, wenn sie nur laut genug schimpfen.

Spatzenfrühstück
Spatzenfrühstück

Und so ganz nebenbei hatte sich das Warten auch gelohnt, weil die gefiederten Kumpels dann im schönsten Morgensonnenschein frühstücken durften. Da schmecken die Sonnenblumenkerne doch gleich nochmal so gut.