Es herbstelt

autumn leaves

Endlich Herbst! Das ist definitiv meine Lieblingsjahreszeit, schon wegen der wunderbaren Farben. Dazu dann noch dieser leicht neblige Dunst am Morgen, das weiche, warme Licht, irgendwann der erste Frost, der die Landschaft wieder verändert… im Herbst bin ich eigentlich nur mit Kamera unterwegs. Dieses Jahr sowieso, weil wir uns so einen lustigen kleinen Spaziergangsbegleiter zugelegt haben. Darf ich vorstellen: Phastos!

Phastos

Er ist ein Collie, wie unschwer zu erkennen, und er ist mit seinen sechs Monaten eigentlich noch ein Baby. Zugegeben, er ist ein ziemlich großes Baby (er ist grad mal zwei Zentimeter kleiner als unsere ausgewachsene Colliedame Blue, und die ist eigentlich schon groß für einen Collie), aber er paßt trotzdem noch auf den Schoß, meint er. Und Babies muß man ja auch viel knuddeln, nech?

Phastos

Wir haben jede Menge Spaß unterwegs. Ich hab mich in letzter Zeit viel zu oft auf die Couch verzogen, was ja ansich nicht verkehrt ist (wird wenigstens auch mal wieder was Strickiges oder Häkeliges fertig), aber ich merke, daß es mir tatsächlich gefehlt hat, unterwegs zu sein und mich zu bewegen. Zuzuschauen, wie der Bub seine neue Heimat erkundet, ist natürlich noch ein dicker Bonus obendrauf.

Ich lasse mal noch ein paar von meinen Lieblingsherbstfotos da.

You Might Also Like

Leave a Reply