Book Corner

wip Wednesday

Es ist eindeutig Frühling, alle Straßenbaustellen sind schon kräftig am Blühen. 😉 Und ich stricke endlich mal wieder ein schönes Tuch, die Herbstblüte. Obwohl sie rein farblich bei mir fast schon einer eine Winterblüte ist …

It’s definitely spring, all the road construction sites are in full bloom. 😉 And I’m back to shawl knitting, this time working on a Herbstblüte (the name means „autumn blossom“). Though colourwise it’s more of a winterblossom than an autumn one … 

Gestrickt wird sie aus meinem allerersten Wollbobbel von Wollium in der Farbe „Peach-Puder“. Außen weiß mit ganz bissi creme, nach innen rein immer mehr beige und schließlich ein schönes Altrosa:

I’m knitting it with my very first yarn cake, made by Wollium, colourway „Peach-Puder“. It’s white with a tiny bit of beige on the outside, and progressing from more beige to a beautiful powdry pink:

Ich habe etwa die Hälfte geschafft, aber der richtig interessante Teil kommt eigentlich erst. Die Anleitung gibt es übrigens kostenlos bei Ravelry. Zum Schluß schnell noch ein Detailbild:

I’m about half-way through but the second half is going to be the more interesting part, I guess. You can get the pattern free from Ravelry, by the way. And here’s a more detailed shot:

Sind wir nicht alle ein bißchen Lunatic?


Ja, ich auch, ich hab ihn auch gestrickten, den Verrückten mit den verkürzten Reihen. Und ich mag ihn schrecklich gerne, auch wenn ich festgestellt habe, er weckt durchaus Begehrlichkeiten – zum Beispiel nach einem Mantel, von dem er sich gut abhebt (obwohl er auch über meiner alten Jeansjacke frech und witzig ausschaut), und nach einem neuen Haarschnitt, weil ehrlich, wie sieht das aus, schickes Tuch und olle Haare?

Yep, me too, I knit it too, the crazy short row thingamabob. And I just love it even though I’ve found out it it makes you want more – like a lovely new coat to compliment it (even though it looks so good on my old jeans jacket) and a new hairdo because honestly, you can’t expect this lovely shawl to put up with horrible hair. 

  • Pattern: Lunatic by Sylvia Kilger
  • Wolle / Garn: Tosca Light by Lang Yarns
  • Nadeln / Needle size: 4 mm

 … und weil der sowas von für mich ist, ab damit zum RUMS