Herbst

(Kommentare: 1)

Herbst. Meine Lieblingsjahreszeit. Das harte, scharfe Licht des Sommers wird sanfter, voller, einfach wärmer. Die Blätter färben sich und die Welt wird bunt. Selbst die Luft wird weicher und riecht würziger. Tagsüber wird es noch richtig warm (tatsächlich soll nächste Woche noch mal eine Hitzewelle kommen), aber die Abende werden kühler, die Tage kürzer, und früh morgens ist schon der erste Hauch der typischen Herbstkälte zu spüren. Lange wird es wohl nicht mehr dauern bis zu den ersten leichten Nachtfrösten.

Am Dienstag hatte ich schon recht früh einen Termin. Auf dem Heimweg mußte ich einfach anhalten und fotografieren, das Licht war so schön. Ich bin zu einem meiner Lieblingsaussichtspunkte gefahren, wo ich schon im Januar war (und zwischendrin auch mal, aber da nur zum Schauen), und habe mir ein paar Minuten Auszeit gegönnt. Ich liebe es, zu sehen, wie sich ein Ort im Laufe des Jahres immer wieder verändert - das Bild links ist vom Januar, das rechts vom September.

Vielleicht wäre das ein Fotoprojekt für nächstes Jahr - 52 Fotos von demselben Ort, jede Woche eines. Ich glaube, ich habe auch schon eine Idee, welches Motiv ich dafür aussuchen werde ...

[ << ]

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Becki |

Ella, thank you for sharing such a beautiful view. And what a great idea you have for a year-long project! I'd love to challenge myself with a smaller version of your idea - at least you've got my wheels turning. I will enjoy watching as you share your weekly photos here.

Antwort von Ella

Thank you, Becki. Yes, please do your own photo challenge, I'd love to see your photos. With this year's challenge, I started to pay so much more attention to the small things around me, and I noticed things I'd never quite seen before. It's a great way to make memories as well.